Poor Things – Jerskin Fendrix: „Jenseits der Norm“

Poor Things von 2023 bietet eines der ungewöhnlichsten und bizarrsten Kinoerlebnisse der jüngeren Vergangenheit. Emma Stone wurde für ihre herausragende Leistung in dem wilden expressionistischen Steampunk-Abenteuer des Griechen Giorgos Lanthimos völlig zu Recht mit dem Oscar ausgezeichnet. Der Newcomer Jerskin Fendrix steuerte die nicht minder schräge Filmmusik bei. Und die klingt wunderschön schief.

Weiterlesen

Dune – Hans Zimmer: „Klänge aus dem Schatten“

Ist das noch Musik oder bereits Sound Design? Hans Zimmer Vertonung des ersten Teils der Dune-Neuverfilmung brachte ihm seinen zweiten Oscar ein, gleichzeitig aber auch viel Kritik aufgrund des gewagten, zum Geräuschhaften neigenden Musik-Konzepts. Sperrig ist sein Dune allemal. Trotzdem lohnt es sich, der ungewöhnlichen Klangwelt des Wüstenplaneten eine Chance zu geben.

Weiterlesen