Kalt ist der Abendhauch – Niki Reiser

Veröffentlicht von

Niki Reiser ist zurzeit einer der talentiertesten Komponisten in der deutschen Filmmusiklandschaft. Den meisten Kinogängern dürfte er durch seine erfolgreiche Musik für Caroline Links Jenseits der Stille (1996) aufgefallen sein. Nun engagierte ihn Rainer Kaufmann für seine Verfilmung des Ingrid Noll-Bestsellers Kalt ist der Abendhauch.

Der Film erzählt vor dem Hintergrund des zweiten Weltkriegs die Geschichte einer Frau, die sich in den Mann ihrer Schwester verliebt. Die beiden erleben eine kurze Zeit des Glückes. Diese wird aber von einem tragischen Unfall überschattet wird, der zur langsamen Entfremdung des heimlichen Paares führt. In Teilen ist Kalt ist der Abendhauch ein beeindruckendes Familienepos. Durch unnötigen schwarzen Humor und alberne, in der Gegenwart spielende Szenen verliert das Drama allerdings viel von seiner psychologischen Tiefe und Intensität.

Reisers Musik reflektiert die universellen Themen der unerfüllten Liebe und der Vergänglichkeit des Lebens mit einer melancholischen Musik, die von schönen Gitarrensoli, Harfe und Klavierpassagen geprägt ist. Reiser beweist dabei viel Sinn für Melodik – eine Seltenheit in der deutschen Filmmusik. Seine lyrischen Themen strahlen zeitlose Schönheit aus und gefallen durch ihre sensible Zurückhaltung. Schade nur, dass das Material kaum weiterentwickelt wird und letztlich an Abwechslung missen lässt. Dies mag aber auch auf den in der zweiten Hälfte verflachenden Film zurückzuführen sein, in dem die Schwächen der Romanvorlage deutlich zu Tage treten.

Niki Reiser muss dies bei der Produktion der CD gemerkt haben. So wechselt sich seine Originalmusik mit altmodischen Swing-Nummern ab, die von Andrej Hermlin komponiert und vom Swing Dance Orchester gespielt werden. Leider reißen sie den Hörer immer wieder aus der melancholischen Stimmung der Komposition heraus. Trotz dieser Schwächen ist Kalt ist der Abendhauch aber eine der erfreulichen deutschen Filmmusiken der letzten Jahre und auf jedem Falle eine Empfehlung wert.

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
http://www.filmmusik2000.de/kalt-ist-der-abendhauch-niki-reiser
Twitter