Preisträger 27. Braunschweiger Filmfest

Die Preisträger des Braunschweiger Filmfests 2013 stehen fest:

Publikumspreis „Der Heinrich“:
Lad: A Yorkshire Story (Großbritannien, Regie: Dan Hartley)

Kurzfilm-Musikpreis „Der Leo“:
Anomalies (Regie: Ben Cady / Sounddesign: Joe Gilder)

Deutsch-Französischer Jugendpreis „KINEMA“:
Suzanne (Frankreich, Regie: Katell Quillévéré)

Europäischer Schauspielpreis „Die Europa“:
Barbara Sukowa

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
http://www.filmmusik2000.de/preistraeger-27-braunschweiger-filmfest
Twitter